Wohngeld

Wohngeld ist eine staatliche Leistung, auf die ein Rechtsanspruch besteht. Wohngeld ist kein Almosen! Wohngeld wird zur wirtschaftlichen Sicherung angemessenen und familiengerechten Wohnens als Mietzuschuss zu den Aufwendungen für Wohnraum geleistet. Das Wohngeld soll Wohnungen des mittleren Preisniveaus für Bürger mit niedrigem Einkommen tragbar machen.

Haben Sie Fragen zu den Anspruchsgrundlagen oder zur Berechnung Ihres Wohngeldes, so wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle und vereinbaren einen Termin unter Fon +49 40 431 39 40.

Mit dem Wohngeldrechner der Hansestadt können Sie Ihren Wohngeldanspruch ermitteln und überprüfen.