Mitgliedsbeiträge

65 € Mitgliedsbeitrag
29 € Prozesskostenschutzversicherung (optional)

 

Zum Beitrittsformular

Als Mitglied profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Sie können sich ohne Wartezeit sofort nach Betritt in einer unserer zwölf MhM-Beratungsstellen beraten lassen.

  • Sie zahlen keine Aufnahmegebühr.

  • Ihnen stehen 50 im Mietrecht versierte und erfahrene Rechtsanwälte und Juristen zur Seite.

  • Sie stärken die Lobby der Hamburger Mieterinnen und Mieter, denn Mieter helfen Mietern setzt sich mit Öffentlichkeits- und Gremienarbeit für eine mieterfreundliche Wohnungspolitik ein.

  • Sie entscheiden, ob Sie zusätzlich eine Prozesskostenversicherung für 29 € ohne Selbstbeteiligung abschließen möchten.
    Die außergerichtliche Beratung ist im Mitgliedsbetrag enthalten. Ist ein Prozess unvermeidbar, zahlt sich der rechtzeitige Abschluss einer Prozesskostenversicherung aus. So können Sie Ihr Recht im Notfall kostenfrei vor Gericht durchsetzen.

Informieren Sie sich über die Rechtsschutzbedingungen und unsere Satzung.

Beitragsermäßigungen/Sondertarife

  • ALG II- und Grundsicherungsempfänger können für einen Jahresbeitrag von 40 € Mitglied werden. Eventuell ist auch eine Kostenübernahme durch die Hamburger Sozialbehörde möglich, die auf der Kooperationsvereinbarung zwischen MhM und der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration basiert. Fragen Sie bitte bei dem zuständigen Sachbearbeiter Ihres Leistungsträgers nach.

  • Studierende und Auszubildende können in der MhM-Zentrale, Bartelsstraße 30 für 20 € eine zweimonatige Kurzmitgliedschaft abschließen. Die Bezahlung dieses Beitrages erfolgt auschließlich in bar und vor Ort.

  • Gewerbetreibende, die ihr gewerbliches Mietverhältnis versichern wollen, erhalten gesonderte Beitragskonditionen. Fragen Sie uns.

  • Erben können eine Jahresmitgliedschaft für 65 € abschließen. Diese endet automatisch nach 12 Monaten. Dieser Zeitraum genügt im Regelfall, um ein geerbtes Mietverhältnis abzuwickeln.